Dorfverein Osterwald e.V.

Maiwanderung am 01. Mai 2024

Wanderer Paar

Zur Maiwanderung am 01. Mai 2024 lädt der Dorfverein alle Mitglieder, Freunde und Gäste herzlich ein.

Wir treffen uns um 11 Uhr an Niggus Scheune und wandern zunächst Richtung Rimberg. Unser Ziel ist der 6. Sögtroper Kutschentag und Bauernmarkt. Unterwegs ist ca. auf halber Strecke eine Rast geplant. Es besteht die Möglichkeit ab der Rast mitzuwandern.

Die Rückfahrt von Sögtrop muss jeder individuell gestalten.

Start: 11:00 Uhr an der Scheune
Distanz: ca. 13 km

Für Getränke während der Rast ist natürlich gesorgt.

Möglichkeiten zum Mitwandern bestehen ab dem Rimberg (dann noch 10 km) und
dem Rastplatz (dann noch 6 km).

Bitte diesen Beitrag auf Änderungen prüfen oder den Aushang beachten, je nach Wetterlage können sich Wanderstrecke und Startzeitpunkt verschieben.

Über eine rege Teilnahme freut sich der Dorfverein Osterwald e.V.

gez. Der Vorstand

Dämmerschoppen

Wer ebenfalls Theke machen möchte, kann sich gerne für die folgenden Termine bei uns melden:

DatumTheken Team
Freitag, 12. April 2024
Freitag, 17. Mai 2024
Freitag, 14. Juni 2024
Freitag, 12. Juli 2024
Freitag, 09. Aug 2024
Freitag, 13. Sep 2024
Freitag, 11. Okt 2024
Freitag, 08. Nov 2024
Freitag, 13. Dez 2024

Jeder 2.te Freitag im Monat! Abweichung bei Belegung der Halle möglich!

gez. Der Vorstand

Arbeitseinsatz

Am Samstag, den 13. April 2024 treffen wir uns zu einem Arbeitseinsatz.
Alle die dabei mithelfen wollen, mögen sich bitte am Samstag um 13:00 Uhr an der Blockhütte beim Spielplatz einfinden.

Es sind folgenden Arbeiten zu erledigen:

  • Ruhebänke aufarbeiten / aufstellen / streichen
  • Büsche schneiden am Kurpark und am Spielplatz
  • Spielplatz abharken
  • Dachrinnen säubern
  • und weitere arbeiten

Wir hoffen auf eine rege Beteiligung.

Hinweis:
Wenn das Wetter am 13. April sehr schlecht ist, verschieben wir den Arbeitseinsatz auf
Samstag, den 20. April 2024 um 13:00 Uhr. Die Verschiebung wird dann kurzfristig mitgeteilt.

gez. Der Vorstand

Stadtfeuerwehrtag am 13. April 2024

100 Jahre Löschgruppe Bödefeld

Am 10. Februar 1924 wurde die Freiwillige Feuerwehr Bödefeld gegründet.
Das 100 jährige Jubiläum wird im Rahmen des Stadtfeuerwehrtages am Samstag, 13. April 2024, gebührend gefeiert.

Ab 19:30 Uhr sind alle Bürgerinnen und Bürger in die Schützenhalle Bödefeld mit Live Musik der Musikkapelle Bödefeld und im Anschluss DJ Georg eingeladen.

Wechsel im Vorstand
des Dorfverein Osterwald e.V.

Zur Eröffnung der Generalversammlung des Dorfverein Osterwald begrüßte die erste Vorsitzende Karina Stratmann die zahlreichen Anwesenden im Dorfgemeinschaftshaus Niggus Scheune in Osterwald.

Im Anschluss wurde der verstorbenen Mitglieder gedacht.

Mit dem Bericht über die Vereinsarbeit des vergangenen Jahres ließ Schriftführer Ludger Rarbach die vielen Aktionen, Ereignisse und Feiern des Vereins im Jahr 2023 Revue passieren.

Danach präsentierte Kassierer Jürgen Tobes in seinem Kassenbericht Zahlen, Daten und Fakten rund um Anschaffungen, Investitionen und Ausgaben des Dorfverein.

Die Kassenprüfer bescheinigten dem Kassierer eine vorbildliche Buchführung und dem Vorstand eine gute Arbeit. Die Versammlung erteilte dem Vorstand daraufhin einstimmig Entlastung.

Bei den diesjährigen Vorstandswahlen stellte sich die erste Vorsitzende Karina Stratmann nach sechs Jahren nicht mehr zur Wahl. Da sich zunächst niemand aus der Versammlung für dieses Amt zur Verfügung stellte, wurde eine 15-minütige Pause eingelegt. Im Anschluss hieran wurde Burkhard Rarbach aus der Versammlung vorgeschlagen und einstimmig zum neuen ersten Vorsitzenden gewählt.

Anschließend stellte sich Schriftführer Ludger Rarbach sich zur Wiederwahl und wurde ebenfalls einstimmig für eine weitere Amtszeit von zwei Jahren gewählt. Der langjährige Kassenprüfer Theo Eikelmeier schied auf eigenen Wunsch nach mehr als 20 Jahren aus dem Amt aus. Für ihn wurde Ralf Kohle einstimmig als neuer Kassenprüfer gewählt.

Sowohl Karina Stratmann als auch Theo Eikelmeier bekamen als Dank für ihre langjährige Vorstandsarbeit ein Präsent überreicht und wurden am Ende der Versammlung unter dem Applaus der anwesenden Mitglieder verabschiedet.

Zu den Aktivitäten in diesem Jahr soll auch wieder die traditionelle Dorffahrt nach Pandemie-bedingter Pause stattfinden. Die diesjährige Maiwanderung führt den Dorfverein Osterwald am 1. Mai zum Kutschen- und Bauerntag nach Sögtrop.

Zukünftig wird der beliebte Dämmerschoppen im Dorfgemeinschaftshaus regelmäßig stattfinden. Start ist am 12. April. Nähere Infos dazu werden auf der Internetseite des Vereins veröffentlicht.

Planungen für notwendige Arbeiten, Renovierungen und Erneuerungen wurden erläutert und abgestimmt, ebenso der Stand der Planungen für das bevorstehende Osterfeuer, welches am Ostersonntag angezündet wird.

Ein weiterer Punkt war das diesjährige Sommerfest in Osterwald am 10. und 11. August.
Hier wird es wieder Live Musik geben und auch eine Cocktailbar wird angeboten.

Im Anschluss an die Versammlung wurde ein Rückblick des Jahres 2023 in Bildern gezeigt.
Interessant war der zusätzlich gezeigte Rückblick des Jahres 1994 mit dem ersten Sommerfest in Niggus Scheune nach dem Umbau zum Dorfgemeinschaftshaus.

Bild Vorstand Dorfverein Osterwald e.V.
(von links: Markus Tigges, Jürgen Tobes, Karina Stratmann, Burkhard Rarbach, Rudi Schmidt, Stefanie Küper, Ludger Rarbach, Elke Schmidt)

gez. Der Vorstand